Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Natur-Energiewelten Foren-Übersicht Natur-Energiewelten



Das Forum ist als Bestandteil meiner Homepage www.natur-energiewelten.de angelegt worden.
Es enthält viele interessante Informationen über Natur, Wellness und Energiearbeit. Das Anmelden lohnt sich.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index    KalenderKalender  Foto AlbumFoto Album


Indianer

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Natur-Energiewelten Foren-Übersicht ->
Natur - Texte, Gedanken und vieles mehr
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
romy_hexe
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 973



Offline

BeitragVerfasst am: 07.03.2010 19:33    Titel: Indianer Antworten mit Zitat

Gestern sah ich eine Dokumentation auf Arte ... glaub ich war es. Sie hieß "Gestern waren wir noch Krieger". Sie handelte vom gegenwärtigen Leben der Indianer in der Reservation Pine Ridge. Auch ging es um das Wiedererwachen der Traditionen und des Selbstbewußtseins. Ein schwerer Weg und doch so voller Stolz. Und wieder werden immer und immer wieder durch die Weißen und die Regierenden der USA Steine in den Weg geschmissen. Man hat wirklich sehr sehr viel Angst vor den Indianern voller Stolz und Tradition. Warum eigentlich frage ich mich.

Jedenfalls stieß ich in dieser Doku auf einen indianischen Künstler - John Trudell, der schon sehr ernste Texte hat. Ein paar Videos für Euch. Seht einfach selbst. Mich haben sie zutiefst berührt und erschüttert.

Leonard Peltier - Sundancer:



How does tomorrow dream:



Cry your tears:



Was sind schon unsere Problemchen zu dem, was diesen Völkern angetan wurde und noch angetan wird. John Trudell verlor in einem Brandanschlag auf sein Haus im Februar 1979 Frau, drei Kinder und seine Mutter. Von jetzt auf nachher alles vorbei. Leonard Peltier sitzt seit 1973 in politischer Haft in den USA. Alle Interventionen der Menschenrechtsorganisationen und der UN blieben wirkungslos.

Bleiben wir wachsam und halten uns ab und zu diese deren Probleme vor Augen und das Unrecht, welches dort geschieht. Ein Genozid, den niemand interessiert. Vielleicht können wir ein Beitrag leisten, dass unsere Welt einfach besser wird.

_________________


natur-energiewelten Homepage

Ich bin das Land. Meine Augen sind der Himmel. Meine Glieder sind die Bäume. Ich bin
der Fels, die Wassertiefe. Ich bin nicht hier, um die Natur zu beherrschen oder sie zu
nutzen. Ich bin selbst Natur. (Hopi)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ingrid



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 29.08.2009
Beiträge: 78



Offline

BeitragVerfasst am: 09.03.2010 12:14    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo Romy,

Ich würde sagen alle die etwas anders waren als die weißen, wurden verfolgt und leider auch ausgerottet. Zuerst die Indianer ... dass die Schwarzen ... und auch die Juden.

Hat wohl alles etwas mit dem Glauben zu tun ...

aber wohl auch mit Neid ...

Ich frage mich immer warum können Menschen ... zu so etwas fähig sein ... doch ein Vergleich mit den Tieren ... Macht und Anerkennung ... obwohl Anerkennung ist wohl kein passender Ausdruck.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









BeitragVerfasst am: 09.03.2010 12:14    Titel: Re:


Nach oben
romy_hexe
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 973



Offline

BeitragVerfasst am: 09.03.2010 12:29    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo Ingrid

Bei den Tieren geht es um Instinkt und das Überleben. Beim Mensch um Macht und nichts anderes als Macht. Als Anerkennung würde ich eher Aufmerksamkeit setzten. Das trifft es besser. Wenn auch Aufmerksamkeit mit den falschesten Mitteln die es nur geben kann.

_________________


natur-energiewelten Homepage

Ich bin das Land. Meine Augen sind der Himmel. Meine Glieder sind die Bäume. Ich bin
der Fels, die Wassertiefe. Ich bin nicht hier, um die Natur zu beherrschen oder sie zu
nutzen. Ich bin selbst Natur. (Hopi)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









BeitragVerfasst am: 09.03.2010 12:29    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Natur-Energiewelten Foren-Übersicht ->
Natur - Texte, Gedanken und vieles mehr
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen





Natur-Energiewelten Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Kostenloses Forum + Shoutbox, Album, Spiele, Portal uvm. jetzt anmelden!

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter Kostenloses-Forum.be!
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Services: Webtools : eigenes Forum : Hotels : phpBB6; Free Forums : phpBB3 : Ranking & Webdesign web tracker